La Couturière
La Couturière

In Vorbereitung und in Arbeit

Hier stelle ich die Gewänder vor, die ich zur Zeit in Arbeit habe oder die noch in der Planungsphase sind.

Ein paar aktuelle Bilder werde ich nach und nach hier einstellen. Kleinere Aufträge und Arbeiten findet man gleich in der Kundengalerie oder im kleinen Laden.

Für eine Messe entstand , in den Abendstunden, nachdem tagsüber an den Aufträgen gearbeitet wurde, eine Mitra.

Vorbild ist die Mitra von  Papst Leo X. (vom 11. März 1513 bis

1. Dezember 1521 Papst)

Sein Pontifikat fiel in den Beginn der Reformation.

Reich bestickt mit Perlen in verschiedensten Ausführungen und "Edelsteinen" , der Stoff ist reine Seide, wird sie nach der Fertigstellung auf der Messe ihre Premiere haben.

Der Pfalzgraf Phillip Ludwig von Pfalz Neuburg, eine Nacharbeit für einen Kunden aus Höchstädt.

Der Hut fertig, die Schmuckornamente  sind von "Die Geschmeidemacherin", er ist reine Handarbeit, außen aus Wollstoff, innen aus reiner Seide.

Zwischenzeitlich sind die Halskrause und die Krausen für die Ärmel fertig. Für die Halskrause wurden 6 Meter Stoff verwendet, für die Krausen der Ärmel jeweils 2 Meter. angebracht werden sie mit kleinen Nestelschnüren an die ebenfalls fertige Chemise.

Am Wams ist noch etwas Arbeit notwendig, Litze muss noch aufgenäht werden und letztendlich alle Teile zusammengenäht.

Ein neues Gewand gibt es für Frank aus unserer Gruppe und

Anregung sind diese beiden Gemälde vom "Kurfürsten Friedrich der Weise", nach einem Porträit von 1507.

Wunschträume

Dieses Projekt möchte ich irgendwann für den Franzosen der Gruppe L'Esprit de la Renaissance verwirklichen. Ihm kommt es auf eine sehr  genaue Umsetzung an und so sammle ich Informationen und Material.

Bild des Monats

Kontakt

k.mueller57@gmx.de

 

La Couturière

Hohlweg 21

88477 Schwendi

 

Sonneberger Straße 63

98744 Oberweißbach

 

Telefon: 0178 4017993

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
last up-date: 03.11.2017 - la-couturière ©